Fotografie ist für mich Leidenschaft und Profession

Medizin und Pflege faszinierten mich schon früh und deshalb entschloss ich mich zu einer Ausbildung zum Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin und war in den darauf folgenden Jahren auf verschiedenen Intensivstationen tätig.

In dieser Zeit begann meine intensive Auseinandersetzung mit der Frage, wie sich die vielen Facetten von Gesundheit und Krankheit in Bildern ausdrücken lassen. Mein Bestreben als Medizin-Fotograf ist es seither, die feinen Nuancen in Situationen und Umgebungen mit der Kamera zu ergründen. Das Zusammenspiel von Patientinnen und Patienten mit Behandelnden sowie Betreuten und Pflegenden bringe ich dabei positiv und würdevoll zum Ausdruck. Meine Leidenschaft gilt den Menschen und der Medizinfotografie in Kliniken, Seniorenheimen und Praxen und da ich aus der Pflege komme, spreche ich die gleiche Sprache wie meine „Models“. Das sieht man im Ergebnis.

Den Grundstein für meine professionelle Tätigkeit als Fotograf habe ich an der Fachhochschule Bielefeld im Studiengang Kommunikationsdesign gelegt.

Die dort erworbenen handwerklichen Kompetenzen im Zusammenspiel mit meinen Kenntnissen über die Besonderheiten und Abläufe im Gesundheitswesen kommen heute den Fotoproduktionen zugute, die sich durch ihre individuelle Bildsprache auszeichnen.

Als spezialisierter Fotograf im Gesundheitswesen weiß ich mich jederzeit, auch in sensibler Umgebung, korrekt zu bewegen. Zur Gewährleistung einer hohen Effizienz ohne Beeinträchtigung der normalen Abläufe in den Einrichtungen, beschränke ich mich bei meiner Arbeit auf das notwendige Minimum an technischem Aufwand. Freundliche Umgangsformen und eine entspannte Atmosphäre tragen zum guten Gelingen bei und unterstützen die größtmögliche Akzeptanz aller Mitwirkenden. Planung und Durchführung von Projekten profitieren von dem Fachwissen aus meiner früheren Tätigkeit als Krankenpfleger.

Werner Krueper Portrait

Lassen Sie uns etwas Einzigartiges erschaffen. Gemeinsam.

Datenschutz

15 + 13 =

Lust auf Neuigkeiten?

Dann schnell den Newsletter mit Tipps und Tricks aus der professionellen Fotografie sowie vielen Einblicken in die aktuellen Projekte abonnieren.