Fotograf für Physiotherapie und Rehabilitation

Durch eine konsequente Physiotherapie und Rehabilitation können Menschen nicht nur ihre körperliche Gesundheit verbessern, sondern auch ihre Lebensqualität steigern und ihre Unabhängigkeit zurückgewinnen. Als Fotograf für Physiotherapie und Rehabilitation lasse ich in diesem Umfeld eindrucksvolle, natürliche und zudem informative Bilder entstehen.

Fotos von Menschen in Rehabilitations-Kliniken und Physiotherapiepraxen entstehen im laufenden Betrieb und erfordern Einfühlungsvermögen und Effizienz. Patienten/Patietinnen, die ihre Heilung einer Klinik oder Praxis anvertrauen, erwarten in den Motiven Wahrhaftigkeit, Information, Freundlichkeit und Empathie. Entscheidend für die Glaubwürdigkeit meiner Arbeit als Fotograf für Physiotherapie und Rehabilitation ist der Einsatz von echten Mitarbeitenden sowie Patienten/Patientinnen und deren ungekünsteltes Agieren vor der Kamera in entspannter Atmosphäre.

Dieser fotografische Ansatz begleitet mich auch in meiner Arbeit in Praxen für Logopädie, Ergotherapie und Osteopathie. Im Fokus der Bilder stehen immer die Menschen und ihr Streben nach Gesundung sowie die verschiedensten Therapieangebote. Mit meiner Erfahrung unterstütze ich Kliniken und Praxen vom ersten Moment der Zusammenarbeit an bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Fototerminen, die hierdurch unkompliziert werden und sogar Spaß machen.

Auftraggeber: Rehaneo München

Verwendungszweck: Websites des Verbundes und der einzelnen Kliniken

Durch Klicken auf das Bild gelangen Sie zur Website des Unternehmens

Hilfsmittel zur Faszientherapie in einer Physiotherapiepraxis

Lassen Sie uns etwas Einzigartiges erschaffen. Gemeinsam.

Datenschutz

14 + 10 =